Forum Nachhaltiger Kakao

Über ein Zehntel der weltweiten Kakaoernte wird in Deutschland verarbeitet. Als wichtiges Agrarhandelsgut sind die Anbauverhältnisse des Rohstoffs in Afrika, Mittelamerika und Ostasien jedoch oftmals bedenklich. Aus diesem Grund wurde am 13. Juni 2012 in Berlin das „Forum Nachhaltiger Kakao“ gegründet. Durch das Forum soll insbesondere die Situation der Kleinbauern in den Anbauländern wirksam verbessert werden. Als Gründungsmitglied unterstützt ISCC das Ziel den Anteil an nachhaltig erzeugtem Kakao weltweit zu erhöhen und die Einhaltung von hohen sozialen und ökologischen Standards aktiv zu fördern.

 

Zur Pressemitteilung