Add-on "GHG requirements" (THG-Anforderungen)

Das Add-on zu den Anforderungen für die Berechnung der Treibhausgas (THG)-Emissionen (ISCC 205-01: "Greenhouse Gas (GHG) Emissions Requirements") wurde für die Berechnung und Prüfung von THG-Emissionen entlang der Lieferkette entwickelt. Das Add-on stellt eine Methodik zur Verfügung, um alle relevanten Emissionen von der Biomasseproduktion über die unterschiedlichen Konversionsprozesse bis hin zu Transport und Distribution zu berechnen.

Unternehmen, die ihren Kunden Informationen über die Treibhausgasemission ihrer Produkte oder Lieferketten zur Verfügung stellen wollen, können dieses Add-on wählen.

Weitere Informationen erhalten Sie im Systemdokument ISCC PLUS 205-01. Alle ISCC PLUS Systemdokumente können Sie hier herunterladen.