ISCC Abfall und Reststoff Training

Wichtig: Dieses Training ersetzt NICHT die Teilnahme an dem dreitägigen ISCC Basic Training, das für Auditoren eine Voraussetzung für die Durchführung von Zertifizierungen nach ISCC ist.


Letztes Training:

Agenda

Kosten:

  • 420€ zzgl. MwSt (Frühbucher, mindestens 14 Tage vor dem Training)
  • 480€ zzgl. MwSt (regulärer Preis)

Hinweis: Am 9. Juli fand ein Treffen des Technischen Komitees Nordamerika in Chicago am gleichen Veranstaltungsort statt. Klicken Sie hier für mehr Informationen.


Mehr Informationen zum ISCC Abfall und Reststoff Training

Das eintägige Training bezieht sich speziell auf die Anforderungen zur Zertifizierung nach ISCC EU und ISCC DE/36. BImSchV im Bereich Abfall, Reststoffe und doppelte Anrechenbarkeit.

Das Training richtet sich an Auditoren, Zertifizierungsstellen und Mitarbeiter von Unternehmen, die in diesem Bereich tätig sind.


Allgemeine Hinweise:

Die Trainings werden in englischer Sprache durchgeführt (soweit nicht anders angegeben).

Trainingsunterlagen werden allen Teilnehmerns zu Beginn des Trainings in elektronischer Form (USB-Stick) zur Verfügung gestellt.

Teilnehmer sollten einen Laptop zum Training mitbringen.